Startseite » Ferienhaus

Kategorie: Ferienhaus

Die ersten Sundome Ferienhäuser werden gebaut

Ein Grund zum Feiern bei VenusZauber am See, einer der ungewöhnlichsten Ferienanlagen im deutschsprachigen Raum.
Nach vierjähriger Vorbereitungszeit werden die ersten Sundome Ferienhäuser gebaut. Ein Meilenstein in unserer noch jungen Firmengeschichte. Das Sonnenauge, der Grund warum wir unsere Häuser Sundome nennen, blickt nun nach oben in den Mecklenburgischen Himmel am Tollensesee. Wer sich bisher gefragt hat, warum wir unsere Rundspanten Beams, also Strahlen nennen, der bekommt jetzt die Antwort. Unter dem Sonnenauge sehen die Spanten aus wie die Strahlen der Sonne.
In der nächsten Feriensaison 2020 können bereits die ersten Feriengäste die ausgleichende und wohltuende Kraft unserer Sundome Ferienhäuser genießen. Umgeben von der nahezu unberührten Natur und Stille der Mecklenburgischen Seenplatte sollte auch der hartgesottenste Großstädter hier bei uns zur Ruhe kommen.

Rundhaus am Tollensesee

VenusZauber – Das Projekt

Pünktlich zu Weihnachten haben wir es geschafft und unsere Homepage zu VenusZauber am See – Die Ferienanlage – am Tollensesee ans Netz bekommen. Ihr findet sie ganz einfach unter www.venuszauber-am-see.de

Sie ist Teil von VenusZauber – Das Projekt – … mehr als nur Ferien!

Hier möchten wir Mitmachern, Besuchern und unseren Gästen die Möglichkeit bieten in ein neues Lebensgefühl einzutauchen, welches für so viele Menschen die Erfüllung einer tiefen Sehnsucht bedeutet:

– Ankommen im eigenen Selbst –

– Gemeinschaft mit Gleichgesinnten –

– Verbundenheit mit der Natur –

Durch das Zusammenwirken von Ferienanlage mit angeschlossener Gastronomie, unserem Zweig PermaGarten & BioLandbau sowie den Seminar-Veranstaltungen entsteht ein abwechslungsreiches Angebot für aktive und bewusste Menschen.

Darüber hinaus faszinieren uns die hier vorgestellten Domrundhäuser so sehr, dass wir selbst in einem solchen auf unserem Landsitz wohnen wollen. Das Projekt VenusZauber bietet Potential für viele Mitmacher, die gegebenenfalls in der Nachbarschaft ihr eigenes Domrundhaus errichten können. Idealerweise wünschen wir uns eine kleine Gemeinschaft von Gleichgesinnten.

Vielen Dank für´s Verbreiten unserer News und Euch Allen noch ein tolles und erfolgreiches Jahr 2017!

Eure Marion & Euer Bernardo